Michael Schlembach

Immobilienwirt (Diplom-VWA)
Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK)
Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten 

Immobilienbewertung

Sie benötigen eine professionelle Immobilienbewertung für Ihr Haus, Ihre Wohnung? 
Profitieren auch Sie von unseren langjährigen Erfahrungen! 
Wir bewerten  bereits seit 1978 erfolgreich Immobilien   

Ihre unverbindliche Anfrage senden

Ob Appartement oder Villa

Ob in der Stadt oder auf dem Land

Ob für die Familie oder für das Geschäft

Immobilienbewertung | neutral -objektiv - weisungsfrei

Der reale Marktwert ist die Schlüsselrolle beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie unter Berücksichtigung der tatsächlichen Vor-Ort-Begebenheiten und den Zustand der Immobilie. Der berechnete Marktwert ist frei von Wunschpreisen, Vorstellungen und subjektiven Einflüssen. Nur anhand von fundierten Unterlagen wie die Baubeschreibung, Flurkarte, Objektdaten, Behördeninformationen, dem Gutachterausschuss, sowie dem vor Ort Termin, ermitteln wir den Grundstücks- und Immobilienwert. Mit uns erhalten Sie eine marktgerechte, neutrale und objektive Immobilienbewertung – einschließlich Dokumentation. Die Immobilienbewertung ist die kostengünstige Alternative zur aufwendigen Verkehrswertermittlung für außergerichtliche Zwecke.

Egal ob Sie nur eine kurze Wertschätzung oder ein detailliertes Verkehrswergutachten benötigen, sie sind bei uns an der richtigen Adresse. Der Firmeninhaber ist Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten und steht Ihnen mit professionellem Rat zur Seite.

Gerichtfestes 
Verkehrsgutachten

Die Verkehrswertermittlung nach § 194 BauGB. Bei Erbe, Scheidung, sonstige Auseinandersetungen. Gerichtsfest – marktgerecht - objektiv.

Mehr dazu

Immobilien 
Kaufberatung

Keine unerwarteten Überraschungen beim Immobilienkauf. Wir verhelfen Ihnen zu mehr Sicherheit, Ihr Diplom-Sachverständigen (DIA).

Mehr dazu

Hausbewertung
Hausgutachten

Für Immobilienbesitzer, die Wert auf objektive, professionelle und marktgerechte Bewertung Ihrer Immobilie legen. Kauf oder Verkauf.

Mehr dazu

Umfang der Immobilienbewertung

Die Immobilienbewertung umfasst die Ermittlung des Bodenwerts einschließlich des Gebäudes. Insbesondere auf die Bewertung von Wohnimmobilien und unbebauten Grundstücken ist sie zugeschnitten. Schwerpunkt der Immobilienbewertung ist die Wertermittlung von Wohnimmobilien wie: Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Doppelhaushälfte, Reihenhaus, Mehrfamilienhaus, Villa, Zinshaus sowie Eigentumswohnung. 


Die Grundlage der Immobilienbewertung bilden vorhandene Unterlagen zur Immobilie, ein Ortstermin mit Innen- und Außenbesichtigung.  Der Sachverständige dokumentiert bei der Besichtigung in Wort und Bild die relevanten Merkmale der Immobilie und des Grundstücks. Zudem beurteilt er fachmännisch deren Zustand bzw. Bausubstanz. Diese Beurteilungen erfolgen ausschließlich nach Augenschein, das bedeutet es erfolgt kein Eingriff in die bestehenden baulichen Gegebenheiten. 


Bei Relevanz erfolgt optional die Aufnahme von zusätzlichen eigentumsrechtlichen Gegebenheiten in die Immobilienbewertung. Hierunter fallen zum Beispiel Rechte und Lasten in Abteilung II des Grundbuches oder außergewöhnliche Belastungen.

Anlass und Zweck der Immobilienbewertung

Wenn es um Immobilienwerte geht, vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung und das umfassendes Know-how des Sachverständigen Michael Schlembach. 
Nutzen Sie die Erfahrung des  Fachwirtes in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK) und Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertungen von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten zu Ihrem Vorteile:

  • Objektiver Wertnachweis ohne subjektive Einflüsse
  • Professionelle und unabhängige Wertermittlung durch Experten
  • Kurzfristige, zuverlässige Bearbeitung
  • Fundierte Grundlage für einen Immobilienverkauf, Immobilienkauf oder die Finanzierung
  • Bei außergerichtlicher Einigung
  • Für eine gerechte Erbaufteilung und Erbabfindung
  • Zur fairen Vermögensaufteilung / Zugewinnberechnung
  • Planungssicherheit für weitere Schritte